Der Verständigungsschlüssel zum Hund für Züchter, Trainer und Hundehalter

für Züchter, Trainer und Hundehalter

über das Wissen

der vererbten Rudelstellungen bei Hunden

von Herrn Karl Werner

1968-1969 weitergegeben an Barbara Ertel, die ausschließlich mit diesem Wissen ihre Hunde seit 1970 in strukturierten Rudeln und Teilrudeln gehalten hat. Über einen Zeitraum von über 20 Jahren hat Barbara Ertel in der Natur in Spanien, Rumänien, Bulgarien und der Türkei verwilderte Hunderudel beobachtet und immer wieder Bestätigungen erhalten, dass dieses Wissen stimmt.

Welpen Abus

Hallo Menschen!

Darf ich mich vorstellen?

Ich bin Nr. 5, geboren vor wenigen Stunden. Meine Eltern haben mir das komplette Wissen und Können der Stellung Mittlerer Bindehund mitgegeben.

Wir sollten uns besser verstehen. Ihr Menschen macht uns Hunden fürchterliche Probleme und deswegen habt ihr Probleme mit uns.

Warum macht ihr Euch und uns das Leben so schwer?

Lernt uns kennen und verstehen. Wir besitzen von der erste Sekunde hier auf Erden an alles, was nötig ist, um weitestgehend konfliktfrei auch mit Euch leben zu können.

Kein Mensch hat uns seit der Geburt durcheinander gebracht und deswegen kann ich Euch unsere Welt erklären.

Notwendig für unsere Welt sind Eure Augen und Euer Wille

Hallo Menschen!

Darf ich mich bitte auch vorstellen?

Ich bin Nr. 7, geboren vor wenigen Stunden. Meine Eltern haben mir das komplette Wissen und Können der Stellung Nachrang Leithund mitgegeben.

Da ich mit der Nr. 6 meinen persönlichen Sicherungspartner Nachrang 3. Bindehund hier im Wurf habe, werde ich mich für diesen Verband und damit für mein ganzes Leben auch gut einbinden können.

Wir sind ein perfekter Wurf. Auch unser Züchter hat nichts durcheinander gebracht. Bei mir hier hinten ist alles in Ordnung. Nur im Vorrang mit Nr. 1,2 und 3 ist Schwerstarbeit angesagt. Unser Vorrang Leithund mit Nr. 1 hat sich gleich nach der Geburt im Verband versteckt.

Warum es so ist, werden wir den Züchtern erklären.

Ihr staunt und schüttelt den Kopf?

Wir können Euch Menschen alles selber beibringen, wenn wir unsere Aufgaben erledigen dürfen. In jedem Schlafbild bestätigen wir Euch, wie weit wir schon gekommen sind.

Schaut einfach zu und lernt uns dabei kennen.

Chiwawa