Der Verständigungsschlüssel zum Hund für Züchter, Trainer und Hundehalter

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Willkommen im Forum!

Sag uns und unseren Mitgliedern, wer du bist, was dir gefällt und warum du Mitglied dieser Website wurdest.
Alle neuen Mitglieder sind herzlich willkommen!

THEMA: JuliaCarlo kurz vorgestellt

JuliaCarlo kurz vorgestellt 3 Jahre 1 Monat her #314524

  • Ceridwen
  • Ceridwens Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 36
  • Dank erhalten: 111

Karosa schrieb: Ja, er soll eingeschätzt werden; der Termin steht in der Signatur. :)

Welche Signatur? Ich sehe bei ihr keine... ?
Viele Grüße

Jana und Diego (VLH)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Ceridwen.

JuliaCarlo kurz vorgestellt 3 Jahre 1 Monat her #314530

  • Setterlady
  • Setterladys Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1122
  • Dank erhalten: 3272
Ich sehe auch keine Signatur, ist das vielleicht bei dir als Admin anders, Karosa?
Liebe Grüße
Steffi


In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

JuliaCarlo kurz vorgestellt 3 Jahre 1 Monat her #314593

  • JuliaCarlo
  • JuliaCarlos Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 145
  • Dank erhalten: 572
Wir haben uns schon sehr gut aneinander gewöhnt.
Wir hatten allerdings auch einen holprigen Start.


In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.


Ich würde Carlo gerne einschätzen lassen, allerdings weiß ich nicht ob es diese Jahr klappt.
Könnt ihr vielleicht eine Schätzung abgeben, vll habt ihr ja ein paar Ideen. ;)

In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.
Folgende Benutzer bedankten sich: Chauns

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

JuliaCarlo kurz vorgestellt 3 Jahre 1 Monat her #314594

  • katinka7
  • katinka7s Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6238
  • Dank erhalten: 22300
ich würde großräumig hunden aus dem weg gehen. euch ist ja schon einiges passiert :ohmy: und das beste ist, wenn ihr hunden aus dem weg geht. es ist immer schwer zu sagen, was die ganzen reaktionen oder aktionen der anderen hunden oder auch von deinem bedeuten können.
am besten ist das du schaust, ob und wo hunde sind und ihr dann versucht großräumiger auszuweichen. das ist am anfang noch recht schwer, aber mit der zeit hat man den dreh raus.
eine einschätzung auf einem ws finde ich gut :) und so lange könnt ihr euch entschleunigen und zusammen die welt entdecken.

In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.
Folgende Benutzer bedankten sich: sternenweib

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von katinka7.

JuliaCarlo kurz vorgestellt 3 Jahre 1 Monat her #314605

  • sternenweib
  • sternenweibs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1341
  • Dank erhalten: 3950
Zitat von dir: Seit diesem Zeitpunkt meide ich Hundewiesen, andere Hunde jedoch nicht.


:whistle: wenn du Hunde nicht meiden möchtest, warum gehst du dann nicht auch auf Hundewiesen? :whistle:

Ich gehe da auch nicht mehr hin, da ich auch so meine Erfahrungen habe. Habe ich aber im restlichen Leben auch ;) ich habe Elisha auch an jeden Hund rangelassen und andersherum auch, war wie Lottospielen: konnte gutgehen, musste aber nicht :(

Ich schütze Elisha N 2 indem ich konzentriert mit ihr gehe, gucke wo ich etwas sehe bzw. sie zeigt mir an, da ist was.....dann gucke ich mich um und sage, was ich sehe und was wir dann machen: da ist eine Fußgängerin, wir bleiben auf dieser Seite und gehen dran vorbei.....da kommt ein Hund, wir wechseln die Straßenseite, kannst ihn dir gerne auf Entfernung nochmal angucken. Da ich ja die Umgebung mit beobachte, kann ich Situationen besser einschätzen. Höre ich z.B. aufgeregtes Rufen, sehe ich mich schon mal nach dem Tutnix um und positioniere mich aufgebaut vor Elisha, stampfe mit dem Fuß auf, rufe Hau ab und was mir sonst so einfällt. Meine Aufgabe ist, den anderen Hund nicht ranzulassen. Die meisten halten ein, da sie nicht ungehindert in meinen Hund reinbrettern können. Ich gebe alles, auch wenn der andere Halter mich belächelt, mir ist es wichtiger, meinem Hund Schutz zu bieten.
Auch die Aussage: meiner tut nichts beantworte ich mit einem fröhlichen : meiner aber :evil:
Das animiert den anderen, mal ein bißchen schneller in Bewegung zu kommen :silly:

Edit: von der Leine abmachen oder nicht, kommt darauf an, welche Stellung dein Hund hat bzw. ist er in der Lage das selber zu regeln? Nach deinen Aussagen würde ich deinen Hund schützen, er kann ja augenscheinlich nichts dagegensetzen sondern verhält sich eher defensiv (ist also Opfer).
Nur mal so als Gedankenspiel: wenn dein Hund jeden anderen Hund angreifen würde, der ihm zu nahe kommt, stehst du unter einem enormen Druck, handeln zu müssen. Da dein Hund das Opfer ist, ist dein Druck kleiner, der deines Hundes aber genauso groß

In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.


Je planmäßiger die Menschen vorgehen, desto wirksamer vermag sie der Zufall zu treffen
Dürrenmatt
Folgende Benutzer bedankten sich: katinka7, lilyblue, Pfotenlocke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von sternenweib.

JuliaCarlo kurz vorgestellt 3 Jahre 1 Monat her #315478

  • JuliaCarlo
  • JuliaCarlos Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 145
  • Dank erhalten: 572

In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.

In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.
Folgende Benutzer bedankten sich: katinka7, sternenweib, Chauns

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

JuliaCarlo kurz vorgestellt 3 Jahre 1 Monat her #315502

  • sternenweib
  • sternenweibs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1341
  • Dank erhalten: 3950
Wir haben in unserer Nachbarschaft auch einen fiependen Pudel. Was genau der Grund des fiepens ist, kann ich nicht sagen (es mag da unterschiedliche Gründe geben).

Was ich dir aber über den fiependen Pudel sagen kann ist folgendes: anfangs fiepte er auch bei uns, Wenn wir uns im Freilauf begegnet sind, wollte Elisha nichts von ihm wissen, sie behandelte ihn wie Luft. Er traute sich nicht näher ran und so waren die Begnungen unspektakulär. Die Halter haben mir erzählt, das der Pudel mehrfach angegriffen und auch arg verletzt wurde (auch eher Opfer). Da wir uns über Jahre kennen und ich (auch schon vor RS) anderen Hunden weiträumig ausgewichen bin (da Elisha gebellt und teilweise wie wahnsinnig in der Leine hing) und der Pudel genau weiß, das es zu keinem Kontakt mit uns kommt, schaut er zu uns rüber, kann "ein Auge voll nehmen" und fiept bei uns schon ganz lange nicht mehr.

Daher schließe ich aus seinem Verhalten eine große Unsicherheit und mit uns kann ja nix passieren.

Wenn ich ihn auf der anderen Straßenseite sehe und ein FH kommt auf ihn zu, der ihm Unwohlsein bereitet, versucht er die Pfoten in den Asphalt zu rammen und den Rückwärtsgang einzulegen. Die Halter ziehen ihn aber dran vorbei. In solchen Situationen fiept er nicht mehr sondern will nur noch weg. Da scheint er dann einen Schritt weiter zu sein....fiepen sozusagen als Vorstufe.

Du scheinst im Übrigen deine Texte aus dem Profil heraus zu schreiben und nicht in das Textfeld bei deinem Thema.

Edit: wenn wir an dem Grundstück vorbeigelaufen sind und der Pudel war alleine draußen, wollte Elisha den größtmöglichen Bogen gehen und schnell dran vorbei

In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.


Je planmäßiger die Menschen vorgehen, desto wirksamer vermag sie der Zufall zu treffen
Dürrenmatt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von sternenweib. Begründung: Zusatz

JuliaCarlo kurz vorgestellt 3 Jahre 1 Monat her #315513

  • JuliaCarlo
  • JuliaCarlos Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 145
  • Dank erhalten: 572
Er fiept auch nicht bei jedem hund, aber wenn, dann zieht er auch an der Leine und will unbedingt hin. Wenn er es nicht macht, dann duckt er meist den Kopf und spannt den ganzen Körper an, als drohgebärde. der andere hund dann anfängt zu bellen, ist er wieder ganz locker.

In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.
Folgende Benutzer bedankten sich: Chauns

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

JuliaCarlo kurz vorgestellt 3 Jahre 1 Monat her #315532

  • Regine
  • Regines Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 336
  • Dank erhalten: 517
Auch von mir ein herzliches willkommen hier im forum.
Viel Spass beim Lernen und Lesen.
Bin schon gespannt auf die Einschätzung im April.
Hast du vielleicht bereits eine "Idee" welche Stellung
es sein könnte?
Ich kann dir leider noch nichts dazu sagen, bin auch noch
nicht so lange dabei.
Wünsche euch bis dahin alles Gute

liebe Grüße

Regine mit der Mala
Regine

Mali Einschätzung VLH im Jan. 2015,
geboren am 15.09.2014, Siberien Husky
Hündin 23 kg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

JuliaCarlo kurz vorgestellt 3 Jahre 1 Monat her #315579

  • katinka7
  • katinka7s Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6238
  • Dank erhalten: 22300
bei wie viel abstand will er denn unbedingt hin? ist der abstand da groß ?

In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: caluaBerichte und InformationenLiLumehrLilaMel11
Ladezeit der Seite: 0.283 Sekunden