Der Verständigungsschlüssel zum Hund für Züchter, Trainer und Hundehalter

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
27 Feb 2017
Unter "Verein", Unterpunkt "Verein aktuell" finden Sie alle Informationen, die Ihnen einen Ausblick auf unsere Arbeit und unter "RS aktuell" unsere Schwierigkeiten geben. Unser Verein ist nicht vertreten bei Facebook oder Twitter. Wir leben mit diesen Auswirkungen vom Start an. Wir halten uns nur hier auf dieser Homepage auf. Betreiben keinerlei Werbung. 6 Jahre Erfahrungen sammeln müssen mit der real existierenden Hundewelt hilft hier eine gesunde Distanz aufzubauen. Wir bieten den Menschen eine interessante Sichtweise auf den Hund, aus Sicht des Hundes, zur Vermeidung von Mißverständnissen und zum Wohl des einzelnen Hundes. Wir tolerieren jede existierende Struktur für Halter. Wir tolerieren jede andere wissenschaftliche Sichtweise. Wir halten uns an die Gesetze. Alle Schulmethoden sind notwendig für die Masse an Hundehalter.

THEMA: Anfängerfragen

Anfängerfragen 6 Monate 1 Woche her #360048

  • AnkeB.
  • AnkeB.s Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Die Wege neu ergründen
  • Beiträge: 413
  • Dank erhalten: 1146
Ihr Lieben,

wer steigt ins Auto als erstes ein und als erstes aus?

Lg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Django -NLH - Rotti
07.2013 - 05.01.2018
Amie - N3 - Rotti 09.2017
Jetzt in Einzelhaltung

Anfängerfragen 6 Monate 1 Woche her #360050

  • Wolfstatzen
  • Wolfstatzens Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6052
  • Dank erhalten: 12081
Bei einem Welpen immer der Eckhund. NLH wird dir später dann zeigen wie er es haben möchte. Dein Job ist in jedem Fall Schranke zu machen sichern nach vorne.
Folgende Benutzer bedankten sich: AnkeB., Paley

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Liebe Grüße von Sabine

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.



In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.

Anfängerfragen 6 Monate 1 Woche her #360053

  • Wolfstatzen
  • Wolfstatzens Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6052
  • Dank erhalten: 12081
Beim aussteigen sollte oben noch davor hat das Handy irgendwie veeschluckt.
Beim einsteigen Welpe zuerst dann Eckhund.
Folgende Benutzer bedankten sich: AnkeB.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Liebe Grüße von Sabine

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.



In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.

Anfängerfragen 6 Monate 1 Woche her #360054

  • Mel11
  • Mel11s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 5235
  • Dank erhalten: 22369
Bei mir (gleiche Ausgangssituation, Welpe N3 zu erwachsenem NLH) sollte immer zuerst N3 einsteigen, danach erst NLH.
Ausgestiegen wurde bei uns umgekehrt, erst NLH, dann N3.
Da hat der erwachsene NLH zuerst die Lage gecheckt und dann erst sollte N3 raus.
Und das ist bis heute so geblieben.
Folgende Benutzer bedankten sich: Zobolino, Caotendriver, AnkeB.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Liebe Grüße,
Melanie mit NLH und N3



In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.

Anfängerfragen 6 Monate 1 Woche her #360056

  • kage
  • kages Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 15924
  • Dank erhalten: 25643
Wenn Welpe einzieht sehe ich es immer als Bewertungskriterium, nach der Aufforderung, alles einsteigen wir fahren los, was für den NLH gerade wichtig ist.

Ich habe immer gemerkt, dass es den Leithunden vor allem darauf ankommt, gefragt zu werden und nicht übergangen zu werden.

Von niemanden und das gilt auch für den Welpen N3, wenn der als Junghund aufgrund Außenreize am Auto, einfach rausspringen möchte und nicht auf die Entscheidung von NLH wartet.

Ich hatte bei gleichaltrigen Welpen NLH-N3 immer mal wieder kurze Zeitperioden in der Junghundphase, da bestand NLH darauf, das N3 als erster einsteigt . Ausgestiegen ist NLH immer zu erst.
Folgende Benutzer bedankten sich: AnkeB., Paley

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Barbara Ertel
Nachrangrudel aufgebaut aus Welpen geboren in strukturierten Würfen
MBH geb. 28.12.2012 _ stellungsstark
Wurf : kompletter Vorrang
Mutter N2 - Vater NLH -
Hausbestand beim Züchter kompletter Nachrang
N2 geb. 23.05.2013 _ stellungsstark _
Wurf: perfekter Wurf - komplett alle 7 Stellungen
Mutter MBH - Vater VLH
Hausbestand: Mutter MBH
N3-NLH geb. 18.10.2013 _ stellungsstark
Wurf: kompletter Nachrang + V3 Stellung
Mutter: MBH - Vater: VLH
Hausbestand: beide Elternteile

Menschliche Achtung gegenüber Hunden bringt den Hunden mehr als menschliche Liebe zu Hunden

Anfängerfragen 6 Monate 1 Woche her #360062

  • Bernerfan
  • Bernerfans Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 505
  • Dank erhalten: 1234
Gilt dies auch für den VLH und V2? Oder gibt es da Unterschiede zwischen Vorrang und Nachrang?
Folgende Benutzer bedankten sich: AnkeB.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

LG Anja


In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.

Anfängerfragen 6 Monate 1 Woche her #360063

  • kage
  • kages Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 15924
  • Dank erhalten: 25643
So wie ich die Erfahrung gemacht habe, ist das grundsätzlich bei Strukturaufbau so zwischen Eckhund und passenden Bindehund.

Um so mehr es sich um Vorrangtiere handelt, um so weniger beamtisch geht es zu , aber trotzdem sieht man auch hier in bestimmten Phasen hin zur Stabilität geforderte Reihenfolgen.

Dies gilt nicht für unterschiedlich stellungsschwache Tiere. Da würde ich als Mensch eher dazu neigen die Regel Eckhund vor Bindehund einzufordern.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bernerfan, AnkeB., Paley

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Barbara Ertel
Nachrangrudel aufgebaut aus Welpen geboren in strukturierten Würfen
MBH geb. 28.12.2012 _ stellungsstark
Wurf : kompletter Vorrang
Mutter N2 - Vater NLH -
Hausbestand beim Züchter kompletter Nachrang
N2 geb. 23.05.2013 _ stellungsstark _
Wurf: perfekter Wurf - komplett alle 7 Stellungen
Mutter MBH - Vater VLH
Hausbestand: Mutter MBH
N3-NLH geb. 18.10.2013 _ stellungsstark
Wurf: kompletter Nachrang + V3 Stellung
Mutter: MBH - Vater: VLH
Hausbestand: beide Elternteile

Menschliche Achtung gegenüber Hunden bringt den Hunden mehr als menschliche Liebe zu Hunden

Anfängerfragen 6 Monate 1 Woche her #360067

  • AnkeB.
  • AnkeB.s Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Die Wege neu ergründen
  • Beiträge: 413
  • Dank erhalten: 1146
Nun aber kommt der Welpe noch nicht allein ins Auto. Die Box wird auf dem Rücksitz sein. Django hat sein Bett im Kofferraum. Da kommt er auch am besten zu Ruhe. Wie handhabe ich es. Bitte bildlich verdeutlichen für Doofe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Django -NLH - Rotti
07.2013 - 05.01.2018
Amie - N3 - Rotti 09.2017
Jetzt in Einzelhaltung

Anfängerfragen 6 Monate 1 Woche her #360068

  • koira
  • koiras Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 500
  • Dank erhalten: 1554
Meiner Meinung nach ist das Adjektiv im Thread-Titel nicht wirklich treffend gewählt. Eher würde "interessante" oder "wichtige Anfängerfragen" passen.
Und ganz ehrlich, auch mich als Nichtanfänger interessieren die Antworten hier sehr ! ;)
Folgende Benutzer bedankten sich: AnkeB., Paley

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

NLHündin Schäfer-Mix geb. 29.11.2012
N3Hündin Setter-Mix geb. ? .12.2015
zusammen seit Mai 2016

Anfängerfragen 6 Monate 1 Woche her #360070

  • kage
  • kages Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 15924
  • Dank erhalten: 25643
Habe das Adjektiv rausgenommen.
Folgende Benutzer bedankten sich: koira, AnkeB.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Barbara Ertel
Nachrangrudel aufgebaut aus Welpen geboren in strukturierten Würfen
MBH geb. 28.12.2012 _ stellungsstark
Wurf : kompletter Vorrang
Mutter N2 - Vater NLH -
Hausbestand beim Züchter kompletter Nachrang
N2 geb. 23.05.2013 _ stellungsstark _
Wurf: perfekter Wurf - komplett alle 7 Stellungen
Mutter MBH - Vater VLH
Hausbestand: Mutter MBH
N3-NLH geb. 18.10.2013 _ stellungsstark
Wurf: kompletter Nachrang + V3 Stellung
Mutter: MBH - Vater: VLH
Hausbestand: beide Elternteile

Menschliche Achtung gegenüber Hunden bringt den Hunden mehr als menschliche Liebe zu Hunden
Moderatoren: caluaBerichte und InformationenLiLumehrLilaMel11
Ladezeit der Seite: 0.443 Sekunden