Der Verständigungsschlüssel zum Hund für Züchter, Trainer und Hundehalter

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Herausgezogene Textzeilen/ Welpenwachstum/ Diskussionen

Herausgezogene Textzeilen/ Diskussionen - Wissenserwerb so möglich? 4 Jahre 5 Monate her #217564

  • Mimmi
  • Mimmis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2260
  • Dank erhalten: 3439

MadMax schrieb:


Danke MadMax...
Das ist gut. :thumb:

In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Herausgezogene Textzeilen/ Diskussionen - Wissenserwerb so möglich? 4 Jahre 5 Monate her #217571

  • Helene
  • Helenes Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 125
  • Dank erhalten: 130
Weil ich mir gut vorstellen kann, dass einigen alteingesessene Forumuserinnen schon gar nicht mehr auf solche Themen antworten wollen, möchte ich auch noch kurz was beitragen, weil ja offensichtlich Redebedarf besteht.

Ich habe nicht alles gelesen was in diesem Thread steht, so ca. die Hälfte. Nur vorweg.

Barbara Ertl ist die Begründerin des Vereins für Rudelstellungen. Das ist ein Amt. Ihr Privatleben ist da nicht von Interesse. Dass ein Hund verstorben ist und nun das Rudel logischerweise umstrukturiert hat, wird dokumentiert, wenn ich das richtig verstanden habe. Es gibt keine zwingende Vorschrift, die Barbara Ertl befolgen muss, was das Dokumentieren im Forum hier betrifft, nehm ich jetzt mal an.

Barbara Ertl ist ein Mensch aus Fleisch und Blut (und wie auch auf den Einschätzungsvideos nebenbei gut ersichtlich, sehr offen für Gespräche am Rand des WS zur Ersteinschätzung (auch wenn Gespräche nicht im Vordergrund stehen, sondern die Einschätzung des Hundes).

Wer was von ihr wissen will, soll sie bitte selbst fragen und nicht auf Mutmaßungen hören. Falls sie keine Auskunft geben will, ist das ihre persönliche Entscheidung, ich persönlich würde niemals Details aus meinem Privatleben Leuten erzählen, die mir nicht persönlich wohlgesinnt sind.....

Und jetzt kurz zu Masterarbeiten, weil ich grad eine schreibe (Bereich Fallstudie Deutsch als Zweitsprache, Details gerne per PN):

1. Frage - Seit wann sind Masterarbeiten geheim? Den Betreuer möchte ich sehen, der eine Arbeit betreut, die streng geheim ist, es besteht ja keine Schweigepflicht :blink: .
2. Falls die Masterarbeit zum Thema "Rudelstellungen" geschrieben wird, ist das Forum nicht genug Info, da würde ich wirklich auch das Buch lesen und auch in Kontakt mit Leuten treten, die mit Rudelstellungen Erfahrungen gesammelt haben (s. WS!).
3. Falls die Masterarbeit über ein soziologisches Thema oder so über dieses Forum verfasst werden soll, frag ich mich, warum du Uwe das jetzt schon verplappert hast, weil das würde dann irgendwie deine Forschung zumindest beeinflussen. Das müsste dann gerechtfertigt se :lol: in. Rein hypothetisch :whistle:

Gibts noch Fragen? Bin grad munter geworden.

PS Wenn es Einwände gibt, bitte auch gerne, am liebsten mit Zitat der ganzen Textstelle, damit Missverständnisse minimiert werden können :woohoo: :lol: :lol: :lol: :heart: :heart: :heart: :heart:
Helene aus Wien mit
Kira, *2009, Mudi, 15kg, NLH fähig
WS 2.11.2014 Leonberg
Folgende Benutzer bedankten sich: katinka7, anja7326, Maniok

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Herausgezogene Textzeilen/ Diskussionen - Wissenserwerb so möglich? 4 Jahre 5 Monate her #217572

  • Helene
  • Helenes Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 125
  • Dank erhalten: 130

MadMax schrieb:


Ja und danke MadMax :hug: :lol: :heart:
Helene aus Wien mit
Kira, *2009, Mudi, 15kg, NLH fähig
WS 2.11.2014 Leonberg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Herausgezogene Textzeilen/ Diskussionen - Wissenserwerb so möglich? 4 Jahre 5 Monate her #217584

  • Timo
  • Timos Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 82
  • Dank erhalten: 12
Solche Bildchen, wie MadMax sie postet (und die Zustimmung von usern) sagen ja nun auch eine Menge aus ;)
Demonstratives Desinteresse z.B.

Allerdings fragt man sich, warum dann jemand in dem Thread liest?
Das Schöne am i-net ist ja, dass man es wegklicken kann :)

Helene schrieb: Wer was von ihr wissen will, soll sie bitte selbst fragen und nicht auf Mutmaßungen hören. Falls sie keine Auskunft geben will, ist das ihre persönliche Entscheidung, ich persönlich würde niemals Details aus meinem Privatleben Leuten erzählen, die mir nicht persönlich wohlgesinnt sind.....

Erstens hab ich sie selbst gefragt (das nur mal am Rande)
Und natürlich, selbstredend, sie muss gar nichts antworten wenn sie nicht will.

Es ist ja ein FACHforum. Da haben private Sachen nichts verloren.

Meine Frage war aber auch fachlich gemeint. Ein Hund wurde getötet. Lag es an der Struktur? Warum gerade der NLH?

Da mir Euer Hintergrundwissen fehlte konnte ich ja nicht ahnen, dass der Hund von einem menschlichen RS-Gegner getötet wurde.
Barbara hat die Frage beantwortet und gut ist.

Was mir zwischenzeitlich alles wieder mal unterstellt wurde interessiert vielleicht Uwe :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Timo.

Herausgezogene Textzeilen/ Welpenwachstum/ Diskussionen 4 Jahre 5 Monate her #217599

  • Timo
  • Timos Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 82
  • Dank erhalten: 12
Also WENN hier jemand sensationslüsternd ist und anderen an die Karre fahren will dann bist Du das Kristin.
Warum soviel Hass?

Ich schrieb bereits, dass ich das Hintergrundwissen nicht hatte wie ihr und nicht davon ausgehen konnte, dass ein Mensch den NLH getötet hat.
Die Ausdrucksweise "getötet werden" impliziert aber, dass der NLH nicht eines natürlichen Todes gestorben ist.
Da mir die Vorstellug fehlte, dass das ein Mensch vollbracht haben könnte (wie abartig) ging ich davon aus, dass es ein Hund war.

Zufrieden mit der Erklärung?

Wobei das mit dem Hund tötenden RS-Gegner auch noch nicht bewiesen ist und mir sehr, hm, unwahrscheinlich vorkommt.
Aber das kommt halt von der nicht sehr viel hergebenden Erklärung seitens Barbara.
Warum die immer so ein Geheimnis aus diesen Dingen macht?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Herausgezogene Textzeilen/ Welpenwachstum/ Diskussionen 4 Jahre 5 Monate her #217602

  • Timo
  • Timos Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 82
  • Dank erhalten: 12

kristinmitpodi schrieb: Valerie, komm, das weißt du genau.
Du hast wissentlich Unstruktur mit VLH zum Nachrang geschaffen und wolltest uns erklären, wie toll das ist.

So, nu wird das Thema hoffentlich gesperrt. B)

Das käme Dir gerade recht, nicht wahr?
Dann kann "man" sich wieder dem Wesentlichen zuwenden, nämlich den strukturierten Hunden und muss sich nicht mit Nebensächlichkeiten wie getöteten Hunden abgeben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Herausgezogene Textzeilen/ Welpenwachstum/ Diskussionen 4 Jahre 5 Monate her #217603

  • Timo
  • Timos Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 82
  • Dank erhalten: 12

R.D.S. schrieb:

kristinmitpodi schrieb: Valerie, komm, das weißt du genau.
Du hast wissentlich Unstruktur mit VLH zum Nachrang geschaffen und wolltest uns erklären, wie toll das ist.

So, nu wird das Thema hoffentlich gesperrt. B)


Das ist eine Lüge!
Ja, ich habe Unstruktur, doch ich finde es in keiner Weise toll.
Es gab nur keinen mir offenen anderen Weg! Wer hat sich denn angeboten Lea zu übernehmen???

Ach, interessannt.
Wer wollte denn Lea übernehmen?

@all

Jetzt denkt mal genau darüber nach, warum R.D.S. lügen sollte?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Herausgezogene Textzeilen/ Welpenwachstum/ Diskussionen 4 Jahre 5 Monate her #217687

  • MadMax
  • MadMaxs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1129
  • Dank erhalten: 2377
Cartoons haben eben einen Botschaft Timo. Da braucht nicht jeder mit einverstanden zu sein. :whistle:
NLH Marvin
Newfoundland dog
16.Juli 2014
Ruede
NL Niederlande
velle est posse
Folgende Benutzer bedankten sich: katinka7

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Herausgezogene Textzeilen/ Welpenwachstum/ Diskussionen 4 Jahre 5 Monate her #217696

  • Redaries
  • Redariess Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Irren ist nur menschlich....
  • Beiträge: 8057
  • Dank erhalten: 16929

Timo schrieb:

R.D.S. schrieb:

kristinmitpodi schrieb: Valerie, komm, das weißt du genau.
Du hast wissentlich Unstruktur mit VLH zum Nachrang geschaffen und wolltest uns erklären, wie toll das ist.

So, nu wird das Thema hoffentlich gesperrt. B)


Das ist eine Lüge!
Ja, ich habe Unstruktur, doch ich finde es in keiner Weise toll.
Es gab nur keinen mir offenen anderen Weg! Wer hat sich denn angeboten Lea zu übernehmen???

Ach, interessannt.
Wer wollte denn Lea übernehmen?

@all

Jetzt denkt mal genau darüber nach, warum R.D.S. lügen sollte?



Daniela

"Mit einem kurzen Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühl ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede."
Louis Armstrong

In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: katinka7

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Herausgezogene Textzeilen/ Welpenwachstum/ Diskussionen 4 Jahre 5 Monate her #217700

  • MadMax
  • MadMaxs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1129
  • Dank erhalten: 2377
:lol:
NLH Marvin
Newfoundland dog
16.Juli 2014
Ruede
NL Niederlande
velle est posse

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: caluaLiLuMel11mehrLila
Ladezeit der Seite: 0.534 Sekunden