Der Verständigungsschlüssel zum Hund für Züchter, Trainer und Hundehalter

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Cesar Millan

Aw: Cesar Millan 5 Jahre 4 Monate her #132340

  • Leo
  • Leos Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 166
  • Dank erhalten: 197
Das ist lustig, dass dieses Thema hier so kontrovers diskutiert wird. Ich bin über eine CM-Gruppe bei FB auf das Thema Rudelstellung gestoßen und bin hier geladet. :-)

Ich persönlich mag CM und ich denke auch, dass er großes Interesse an der Theorie der Rudelstellung hätte, wenn man ihm davon erzählen würde. Denn seine Philosophie beruht dadrauf, dass 1. die Hunde seine Lehrer sind und er von ihnen lernt und 2. das Rudel die größte Macht besitzt, um "kranken" Hunden zu helfen. Das Rudel kann korrigieren, was der Mensch nicht kann.

Ich beschäftige mich noch nicht lange mit RS, aber für mich ergänzen sich diese Ansätze sehr gut.

Ich denke jeder Hundetrainer hat seine Grenzen und/oder Fehler und gerade im TV muss man auch die Darstellung hinterfragen. Es gibt auch zwei Szenen der Hundeflüsterin, die ich auch mehr als bedenklich fand. Doch sie scheint ja nun auch, neue Wege zu gehen, zumindest in Ansätzen.

LG
Liebe Grüße,
Sarah mit LeoNLH

****************************
Leo NLH stellungsschwach, distanzlos

*Nov.2007; Labrador; 35kg; Rüde, kastr. (vermutl. 2010/2011)
Bei uns seit Dez. 2012 als Einzelhund

*****************************
"Nichts was sich in der Welt zu haben lohnt, fällt einem in den Schoß!"

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Cesar Millan 5 Jahre 1 Monat her #157651

  • Hasenbär
  • Hasenbärs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 271
  • Dank erhalten: 103
Hallo,

ich finde, es ist teilweise eine Verblendung die passiert, die Menschen werden durch andere Menschen in die Irre geführt und wissen nicht mehr was richtig ist und so ist es mit diesen Hundetrainern, was wirkt und funktioniert muss nicht immer richtig sein und es ist immer eine Frage wie man Grenzen setzt. Maja Nowak zum Beispiel setzt Grenzen immer souverän und ohne Druck oder irgenwelches Zerren an der Leine. Jeder Hund genauso wie auch Kinder können meiner Meinung nach genau erkennen ob Grenzen angemessen durchgesetzt werden oder unangebracht und identifizieren einen Menschen dann auch so. Es ist für mich manchmal schockierend wie viele solcher Trainer so in der Öffentlichkeit stehen und ihre Methoden verbreiten, sodass hilflose Menschen so etwas annehmen.
Julia mit
Jonathan N3, extrem stark,
Schäferhund / Labrador Mischling,
8 Jahre

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: caluaLiLuMel11mehrLila
Ladezeit der Seite: 0.237 Sekunden