Der Verständigungsschlüssel zum Hund für Züchter, Trainer und Hundehalter

strukturierterudel4-komplett

 
Eltern waren nach der vererbten Rudelstellung eingeschätzt.
Zuchthündin eingeschätzt als NLH.
Deckrüde nicht eingeschätzt wird vom Züchter selber als N2 vermutet.
Weiterer Altbestand Zuchthündin NLH - eingeschätzt
Es war eine natürliche Geburt. Die Zuchthündin hatte Schwierigkeiten die Nachgeburt abzustoßen und wurde kurz aus dem Wurf genommen und zum Tierarzt gebracht. .
Der Wurf ist ein Kategorie III Wurf –  akzeptabel
Der Züchter hat den Wurf genau nach Anweisung behandelt und die Welpen wurden in ihrem Arbeitsprozess und in ihrer jeweiligen Liegeposition am ersten Tag nicht durch Menschen tangiert, so dass die Welpen-Arbeitsabläufe und -Liegepositionen nicht durcheinandergebracht wurden.


Der Wurf sieht im Moment besser aus wie der vorherige. 5,2,6 sind passende Stellungen in 1 und 3 vermute ich Leithunde 4 ist mir noch nicht klar.  Warten wir auf die nächsten Bilder und hoffen, dass alles gut geht mit dem 7. Welpen.  Ich kann 6 noch nicht richtig sehen, entweder ist 2 oder 6 der MBH. Vermute es aber eher in 6 der liegt irgendwie energiegeladener da im Wurf also angespannter .

Vermute in 5 N3, 2 N2, 6 MBH, 4 V2 ,  3 NLH und 1 VLH

Aber ich brauche jetzt die geschlossene Dokumentation um mir immer sicherer zu werden.

 

 

 

1-1tag

Dass beide Leithunde sich mittig in die Wurfkiste legen und der Rest sich in die Ecke verkriecht, kann nur dadurch erklärt werden, dass die Mutter sich nicht richtig einbringen konnte. Ihr ging es zu diesem Zeitpunkt nicht gut und sie musste zum Tierarzt. Aber auch hier sieht man wie viel Wissen solche gerade geborenen Welpen besitzen. Die Leithunde bilden so klein wie sie sind, eine Verteidigungsstellung zum Schutz der restlichen Tiere auch wie gut der MBH schützend im Bindehundebestand liegt, ist ein lehrreiches Beispiel.

 

1a-1tag 2 

Das sich 4 = V2 sich  rausgelegt , hat viel damit zu tun, dass am Start die beiden Leithunde N + V sich sichernd nicht an den Verband gelegt haben und erst jetzt sich in den Verband legen. Bringt sofort 5=N3 zur Flucht nach vorne, weil ein 1=VLH sich hinten versteckt und damit geht der V2=4 ganz raus.

 

2-n wilt 2

Hier versucht 1 VLH sich weiterhin zu verstecken, wird aber jetzt schon bereits von 4 V2 begleitet 5 N3 beschützt bereits 3 NLH ( das ist für einen N3 Welpe eine enorme Leistung sich körperlich dem VLH zu nähern) und 6 MBH hindert 2 N2 daran vom NLH sich zu entfernen. Alles bekommt hier die Sicherung die die Stellungen benötigen. Diese V+N Bindehunde werden starke klare Hunde.

 

3-1tag 3

Hier schützt 3 = NLH und 2 = N2 den 5= N3 vor dem VLH = 1. 6 MBH überlässt 3 NLH den  VLH = 1 rauszuschieben.

 

4-1tag 4

Es scheint ein fauler 6=MBH zu sein, da ihm die Zusammenarbeit eines V3s fehlt, der besser zusammen mit MBH den Leithund innerhalb des Wurfes raus schieben würde. Die ganze Separierung des 1=VLH wird dem Nachrang überlassen. Aber der 3=NLH und 2=N2 werden starke Stellungshunde.

 

5-1tag 5

Der Leithund geht immer wieder nach hinten und will sich verstecken. Aber 3 + 6 Eckhunde sorgen dafür, dass dies nicht gelingt.

 

6-2tag

Zu mindestens arbeiten die Eckhunde gut zusammen endlich. Die Bindehunde halten sich im sicheren Abstand. Aber auch da N2=2 schützt 5=N3 vor dem einzigen Vorrangbindehund 4=V2.

 

7-3tag

Auch hier 1=VLH wird von beiden Eckhunden 6=MBH und 3=NLH weiterhin begleitet.

 

8-3tag 2

Dieses Bild trägt zwar ein andere Datum und Uhrzeit ist aber identisch mit Vorbild.

 

9-4tag

Hier ist doch schon mal das schlimmste überstanden. Nach wie vor begleitet 3 =NLH die Separation des 1=VLH aber der ist schon mal vorne und wird von 4=V2 ab jetzt begleitet.

Bisher habe ich noch keine sichtbare Separation des 1=VLHs bildlich bestätigt bekommen.

 

10-12tage

Hier ist es.  Eine wunderbare Separierung für 1 VLH. Am 12. Tag hat sich der Vorrang Leithund separiert. Das liegt auch innerhalb der positiven Zeitschiene von 18 Tagen nach der Geburt.

Zu dem Wurf 03-12 eine deutliche Verbesserung.

Wurfeinschätzung: 3 NLH, 5 N3, 2 N2, 6 MBH, 4 V2, 1 VLH

Herzlichen Glückwunsch Adonis Hill.